IS+ Anwenderkonferenz 2016 2017-03-20T23:29:52+00:00

IS+ Anwenderkonferenz 2016

29. September 2016 in Espenau bei Kassel

Jetzt anmelden!

Die IS+ Anwenderkonferenz 2016

Die Veranstaltung richtet sich an alle IS+REHA-Kunden und greift sowohl gemeinsame Themen des beruflichen REHA-Markts, als auch spezielle BBW- und BFW-Themen auf.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum zwanglosen Austausch mit uns und anderen IS+ Kunden. Verbinden Sie dabei das Nützliche mit dem Angenehmen, erhalten Sie einen Einblick in die Zukunft der Produktreihe IS+ und einen Ausblick auf die anstehenden Anforderungen des REHA-Markts.

Ihre individuelle Agenda können Sie aus den nebenstehenden Vorträgen und Workshops zusammenstellen:

Von Ihnen als Einrichtung der beruflichen Rehabilitation wird zu gesetzten Zeitpunkten eine Vielzahl an statistischen Datenerhebungen gefordert, u.a. zum Maßnahmeerfolg Ihrer Teilnehmer. Gegenüber den Bundesarbeitsgemeinschaften der Berufsbildungswerke und der Berufsförderungswerke müssen Sie zukünftig weitere Kennzahlen liefern. In diesem Workshop möchten wir gemeinsam mit Ihnen einen „Kennzahlen-Standard“ erarbeiten und stellen dazu erste Lösungsansätze vor.

Der REHA-Markt bewegt sich! Schon jetzt stehen Sie vor Veränderungen, die sowohl auf die Abrechnung als auch in Ihrer Leistungsdokumentation Auswirkungen haben. Ihr Leistungsangebot wird individueller und damit auch komplexer, gleichzeitig fordert der Leistungsträger eine detaillierte Dokumentation der erbrachten Leistungen.

Mit dem „Neuen Buchungs- und Abrechnungssystem“ sind Sie heute schon für die Anforderungen von morgen gewappnet. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr ganz individuelles Leistungsangebot abbilden, spezielle Sonderfälle darstellen (bspw. HPJWG) und wie mühelos aus geplanten und erbrachten Leistungen am Teilnehmer eine Darstellung der Leistungen im Maßnahmeverlauf pro Teilnehmer entsteht.

Die ICF-basierte Förderplanung in IS+REHA hat ein Upgrade erhalten. Wir stellen Ihnen sowohl die fachlichen als auch die technischen Erweiterungen vor.
Getreu dem Motto „Was in der Datenbank drin ist bekommen wir auch irgendwie raus“, zeigen wir Ihnen spannende Erweiterungen zum Thema Report und Statistiken.

Was genau geschieht mit den Daten der Teilnehmern, nachdem diese Ihr Haus verlassen haben? Wie kann der weitere Zugriff auf die Daten von ehemaligen Teilnehmern verwehrt werden? Wie können die „archivierten Daten“ dennoch weiterhin in Belegungsstatistiken oder in Ihren Auswertungen berücksichtigt werden? Wer kommt „ins Archiv“?

In dieser Veranstaltung stellen wir Ihnen unsere neue Archivierungsfunktionalität vor und beantworten Ihnen diese und andere Fragen zum Thema „Archivierung in IS+REHA“.

Jetzt anmelden und Frühbucherrabatt sichern!

Das Hotel

Unweit von Kassel am Rande von Habichtswald und Reinhardswald, mitten im Grünen, liegt das seit über 50 Jahren im Familienbesitz geführte Waldhotel Schäferberg.

Weitere Informationen zum Hotel finden Sie unter: http://www.schaeferberg.de/

Übernachtungsmöglichkeiten

Sollten Sie bereits zum 28. September anreisen wollen steht Ihnen im Hotel ein begrenztes Zimmerkontingent zu besonderen Konditionen bereit. Nennen Sie bei der telefonischen Buchung bitte das Kennwort „CONCERTIS“.

Telefonische Buchung unter: 0 56 73 – 99 60